Musikerin in Not: Hilfe für Christiane Philipp

Musikerin in Not: Hilfe für Christiane Philipp

Liebe Leser und Leserinnen, 17. September 2011.

Die Übersetzerin, Künstlerin, Musikerin Christiane Philipp, in der Kultur-Stadt Ettlingen (Baden-Württemberg) über deren Notlage ich bereits mehrfach in verschiedenen Medien berichtet habe, hat mitgeteilt, dass sie wegen des SPIELENS CHRISTILICHER LIEDER AUF DEM KLAVIER eine Ladung zum Amtsgericht in Ettlingen und eine Aufforderung zur Zahlung einer Strafe von 50,– Euro wegen Ordnungswidrigkeit / “Körperverletzung” erhalten hat.

Christiane Philipp ist unverschuldet in schwerer Notlage. Sie bezieht nur Hartz 4- Leistungen und ist extrem stark und sichtbar unterernährt !

Daher bitte ich freundlichst um Hilfe und Gebet für Christiane Philipp. Wer helfen kann, die Strafe von 50,– Euro für Christiane Philipp zu bezahlen, wird gebeten kurz beim Amtsgericht in Ettlingen anzurufen, zwecks der genauen Bankverbindung.

Die Kontakt-Daten lauten: Direktor Amtsgericht Ettlingen, Dr. Jörg Schlachter, Amtsgericht Ettlingen, Sternengasse 26, 76275 Ettlingen, Telefon: 07243 / 508-0 (Zentrale Vermittlung), Telefax: 07243 / 508-444, E-Mail: poststelle@agettlingen.justiz.bwl.de, WICHTIG: BITTE Kontonummer und Bankverbindung beim Amtsgericht in Ettlingen noch einmal nachfragen ! – Zahlungs-Daten: Betreff: Christiane Philipp, Künstlerin und Übersetzerin Ettlingen, Aktenzeichen: AZ OWi 510 Js 25120 – AK 34/11 vom 25. August 2011, Ordnungswidrigkeit / Ladung.

Landesoberkasse Baden-Württemberg, Baden-Württembergische Bank Reutlingen, BLZ: 600 501 01 – Konto-Nr.: 746 953 450 5, Bei Überweisungen bitte das Aktenzeichen AZ OWi 510 Js 25120 – AK 34/11 des Amtsgerichtes Ettlingen und Betreff Christiane Philipp angeben. WICHTIG: BITTE Kontonummer und Bankverbindung beim Amtsgericht in Ettlingen noch einmal nachfragen !

Informationen zur Übersetzerin, Künstlerin und Musikerin Christiane Philipp in Ettlingen:
1. www.die-engelsburg.de,
2. www.deutschfranzoesisch.de,
3. http://www.radiotvinfo.org/engelsburg

Da ich als Journalist, Rundfunk-Journalist, Moderator, Künstler und Autor freiberuflich arbeite und in Abhängigkeit von Honorar-Zahlungen stehe, die nicht regelmässig und auch nicht von gleicher Höhe sind, bin ich zur Zeit, wegen des Ausbleibens von Honorar-Zahlungen nicht in der Lage mehr finanziell zu helfen. Mein erster Wohnsitz ist in London, England, seit dem Jahr 2006. Mein zweiter Wohnsitz in Neuhofen in der Pfalz bei Ludwigshafen am Rhein.

Medien-Kontakt in Deutschland: Andreas Klamm-Sabaot, Journalist, Schillerstr. 31, D 67141 Neuhofen, Tel. 06236 416802, Tel. 06236 48 90 44, Mobil-Tel. 0178 8172114, email: andreasklamm@hotmail.com, email: medienprojekte@radiotvinfo.org,
Web-Seiten:
1. www.andreas-klamm-sabaot.de.be
2. www.oterapro.de
3. www.radiotvinfo.org

DANKE für die Hilfe-Leistung in der Tat und Wahrheit im voraus ! Wer helfen kann und will wird gebeten, eine Benachrichtigung via email an: medienprojekte@radiotvinfo.org zu schreiben, damit die Strafe an das Amtsgericht Ettlingen NICHT versehentlich doppelt bezahlt wird. DANKE !

Leave a comment

Filed under Baden-Württemberg, Deutschland, Ettlingen, human rights, Regionalhilfe.de

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s